O&P Werbeanlagen

Werbeanlagen ermöglichen eine Refinanzierung der Baukosten bei Sanierungs-,  Umbau- oder Neubauvorhaben durch Nutzung der Baustelle als Werbefläche.
Werbeanlagen sind im Sinne des Bauordnungsrechts ortsfeste Einrichtungen, die der Ankündigung oder Anpreisung auf ein Gewerbe dienen und vom öffentlichen Verkehrsraum sichtbar sind.

  • Schilder
  • Beschriftungen
  • Bemalungen
  • Lichtwerbung
  • Schaukästen
  • Tafeln
  • Flächen

Eine Werbeanlage ist nach  der Rechtssprechung ortsfest, wenn sie aus Baustoffen hergestellt ist, an einer baulichen Anlage befestigt, mit dieser Anlage nicht nur temporär verbunden ist und deren Bestandteile umfassendes Ganzes nach Verkehrsanschauung als eine Sache betrachtet wird.
Ablehnungsgründe für eine Genehmigung von Werbeanlagen können sein:

  • Verunstaltung der baulichen Anlage, des Straßen-, Orts- oder Landschaftsbildes
  • Gefährdung der Sicherheit und Flüssigkeit des Verkehrs durch Ablenkung der Fahrzeugführer durch die Werbeanlage
  • zu starke Verdichtung von Werbeanlagen (störende Häufung ab ca. drei Werbeanlagen)
  • Beeinträchtigung der Wohnzwecke der Gebäude (z.B. durch das Licht)

Oberthür & Partner – Ihre professionelle Rechtsberatung für Werbeanlagen

Häufig legen die Genehmigungsbehörden die einschlägigen Vorschriften zu einengend aus, so dass die Genehmigung einer Werbeanlage abgelehnt wird. Unsere langjährige Erfahrung zeigt, dass Werbeanlagen meist zu keiner Verunstaltung des Stadtbildes führen, sondern insbesondere in den Metropolen stadtgebiettypisch sind. Wir begleiten Sie bereits bei der Antragstellung und legen im „Ernstfall” Rechtsmittel gegen eine Versagung ein.
 
O&P Werbeanlagen ist daher die maßgeschneiderte Lösung für Eigentümer von Grundstücken, auf denen sich eine Baustelle befindet, und für Firmen, die sich mit der Vermarktung von Werbeanlagen beschäftigen.
Die markt- und kundenorientierte Ausrichtung unserer Beratung für den Bereich Werbeanlagen hat zu hoher Effizienz und zur Bildung eines herausragenden Wissenspools geführt, der unseren Mandanten vor allem exzellenten juristischen Sachverstand, verbunden mit ergebnisorientierter Aufgabenerfüllung, bietet.

Ihr Ansprechpartner zum Thema Werbeanlagen

Roland Hoinka »»»