Oberthür & Partner

Bei Nutzungsuntersagung hilft nur ein reifer Bebauungsplan

Ein Beitrag aus der Immobilien Zeitung Nr.50/2019